Gabrielle Lebreton
Französin
Geboren am 10.10.1983
Auf der Insel La Réunion
Gabrielle Lebreton - Image

ARCHITEKTIN
8 Jahre Erfahrung als Projektleiterin in den ganzen Leistungsphasen (Lph 1-9 nach HOAI)
Schwerpunkte: Theaterbauten, Konzertbauten, Bühnentechnik ...
Berufserfahrung
Seit Januar 2014 Freiberufliche Architektur- und Theater Consultant - Berlin
Bauliche Veränderungen, Planungsarbeiten und architektur Beratung für private Auftraggeber.
Januar bis Dezember 2013 Architektur Koordinator bei Franco Dragone Entertainment Group, La Louvière, Belgien
Produzent, Regisseur von riesigen und interdisziplinären Aufführungen und Live-shows
Architektur koordinator für die technische- und bauliche Leitung in der Theaterbau Abteilung.
Mitarbeit bei Forschung und Entwicklung für die Architektur der theater Projekten in Wuhan, Xishuangbanna (China) und Dubaï.
November bis Dezember 2012 Tutorin an der TU Berlin, Technische Universität Berlin
Tutorin im Studiengang Bühnenbild_Szenischer Raum.
Juli 2011 bis Dez. 2011 Theater Consultant bei dUCKS Sceno, Paris
Ingenieurbüro spezialisiert auf Theater, Szeno- und Museografie.
Aufgabengebiet: Architektin Projektleiterin und technische Beraterin. Mitwirkung in dem Wettbewerb für die Sanierung des Theater in Cachan (Laureat). Assistentin Szenograferin für l'Arena 92 in Nanterre (Lph.4). Mitwirkung im Entwurf für Museum und Theater.
September 2008 bis Juni 2011 Theater Consultant bei Architecture & Technique, Paris
Ingenieurbüro spezialisiert auf Theater Gebäude.
Aufgabengebiet: Architektin Projektleiterin und technische Beraterin für Bühnentechnik / Machinenbau. Leistungsphase 1-9 für den Fachteil Bühnentechnik. Planungs- und Konstruktionsarbeiten, technische Beratung, technische Überwachung, Bauleitungsassistenz. Konzerthallen, Musikhochschulen, Auditorien.
März 2007 bis August 2008 Architektin bei Buitink Technology, Duiven, Niederlande
Fachbauunternehmen für Polymermembranen und architekturtextile
Architektin, Zeichnerin und Leiterin für den französischen Markt
Entwurf/ Baustellenbesuche/ technische Planung/ Dolmetscher/ Kundenbetreuung
Nov. 2006 bis Feb.2007 Praktikum bei der CAUE, Nantes, Frankreich
Beratung der Architektur, des Städtebaus und der Umgebung
Lehre und Sensibilisierung von Jungendlichen für die Architektur/ architektonische und städteplanerische Analysen/ Betreuung von Ateliers in Volksschulen und von architektonischen Besichtigungstouren
Okt. 2005 bis Juni 2006 Entwerferin bei Atelier Patrick Kermarrec, Architekturbüro Nantes, Frankreich
Entwerferin, Planzeichnerin, Perspektivzeichnungen
2004 Ausstellung an La Cité Internationale in Paris, Frankreich
"Trois regards sur le lieu musical"
Architektonischer Beitrag
2002 Assistentin, Bühnenmalerei für ein Theaterfestival in Paris, Frankreich
Festival Vue d'ici, scénographie d'un lieu, in La Manufacture Paris 19e.
Interdisziplinäre Nachdichtung einer Brecht-Dichtung.
Juli 2000 Praktikum bei der Stadtverwaltung, Sindelfingen, Deutschland
Übersetzerin Assistentin der touristischen Informationsbroschüre.
Kenntnisse
Softwarekenntnisse Autocad (2D und 3D), Sketch Up, Adobe photoshop, Adobe Illustrator, MS Office
Grundkenntnisse 3DMAX, Archicad, Adobe Design,Corel Draw
Sprachkenntnisse Französich Muttersprache
Deutsch gut (TestDaF-Niveaustufen 4 abgeschlossen - Juni 2014)
Englisch gutes Verständnis und gutes Gesprächsniveau
Niederländisch Grundkenntnisse (CEF A1)
Persönlichkeit gutes kommunikations-, organisations- und teammanagement Vermögen
Einsatzbereiche Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Objektbetreuung ...
Ausbildung
2004 - 2007 Staatl. Diplom Architektur
Studium der Architektur an der Architekturhochschule von Nantes ENSAN
2002 Dipl.- DEUG Schauspielkünste – Szenographie
Studium der Theaterwissenschaften an der Sorbonne Censier Paris III
2001 - 2003 Studium der Architektur an der Architekturhochschule von Paris-Malaquais ENSAPM
2001 Abitur mit Literatur-Schwerpunkt
Bac littéraire am Robert-Doisneau-Gymnasium in Corbeil-Essonnes
Interessen
Seit April 2014 Gestalterin und Leiterin von Führungstouren zum Thema Aufführungstätten durch die Stadt Berlin. Gründerin der Website: www.guide-berlin.fr
Kontaktperson und Leiterin für die Führung auf Französisch durch das Konzerthaus Berlin.

Praktisches Theater als Szenografberaterin und Schauspielerin
in der Schauspieltruppe "La Rex Compagnie", Paris (Letzte Aufführungen im November 2011)
Mitglied des REX COMPAGNIE Verein seit 2009

Realisierung der Video von Theaterstücken der Rex Compagnie (2010).
Yvonne, Princesse de Bourgogne
Que d'Espoir!

Tanz: Tango, Ballet, Tanztheater

Konferenz über das Thema "Architecte scénographe d'équipement". Vortrag in einer Gymnasium für behinderte Oberschüler gehalten. (in Vaucresson, November 2011)

Realisierung eines 3D Zeichentrickfilm "Larguer les amarres". (Februar 2006)

Freier Journalistin für die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift "Nantes Madame" Beteiligung an den Ausgaben: Herbst 2005, Winter 2005, Frühling 2006